Der Forschungsbereich Brennstoffzellen bei NEXT ENERGY befasst sich mit unterschiedlichsten Fragestellungen zur Brennstoffzellen-Technologie – von der Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit bis hin zur Vorhersage der Degradation unter Anwendungsbedingungen.

Dafür charakterisieren wir Systeme im KWK- und im mobilen Bereich und optimieren Verfahrensparameter zur Hybridisierung von Mobilitätsanwendungen. Zudem analysieren wir die dort eingesetzten Materialien, um zum Beispiel die Medienbeständigkeit zu klären und Alterungseffekte detailliert zu beschreiben.

Systemfragen erforschen wir dagegen vornehmlich in der Anwendung unter Betrachtung realitätsnaher oder zukunftsfähiger Lastanforderungen. Dazu werden unter anderem hochaufgelöste Verbrauchswerte bestehender Gebäude statistisch erfasst, ausgewertet und in die Normung zur Gebäudeauslegung überführt.

Unsere Themenfelder im Bereich Brennstoffzellen:

Forschungsprojekte:

  • Eine Übersicht über ausgewählte Forschungsprojekte mit Beteiligung des Bereichs Brennstoffzellen von NEXT ENERGY finden sie hier.

Workshops:

  • Eine Übersicht über die wichtigsten Workshops, die der Bereich Brennstoffzellen von NEXT ENERGY organisiert hat, finden Sie hier.

Ausstattung:

  • Einen exemplarischen Überblick über die technische Infrastruktur und die Ausstattung im Bereich Brennstoffzellen finden Sie hier.
Dr. Alexander Dyck

Dr. Alexander Dyck,
Bereichsleiter Brennstoffzellen