Themenfeld Technologiebewertung

Das Themenfeld Technologiebewertung analysiert und bewertet Energietechnologien. So treffen wir fundierte Aussagen zum erreichten Entwicklungszustand einer Technologie und beurteilen mittels Methoden zur techno-ökonomischen und ökologischen Bewertung sowohl die resultierenden Implikationen als auch die vorliegenden Entwicklungspotenziale. Zudem zeigen wir mithilfe von Detail- und Sensitivitätsanalysen konkrete Optimierungsoptionen für einzelne Komponenten und Prozessschritte auf und nutzen Methoden der multikriteriellen Entscheidungsfindung für die mehrdimensionale Bewertung von Technologien.

Die gewonnenen Erkenntnisse fügen wir zu einem Gesamtbild zusammen, um Stakeholdern aus Industrie, Forschung und Politik wertvolle Informationen als Grundlage für Entscheidungsfindungsprozesse oder strategische Investitionen zur Verfügung zu stellen.

Strommasten, Windräder und Solarpanel mit Stecker, Gasflamme und Heizungsthermostat

Unser Leistungsangebot:

  • Analyse der technologischen Entwicklungsperspektiven
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen mittels techno-ökonomischer Analysen
  • Bewertung der Umweltauswirkungen mittels Lebenszyklusanalyse nach DIN EN ISO 14040/44
Dr. Urte Brand

Dr. Urte Brand,
Themenfeldleiterin
Technologiebewertung